4. Oktober 2023

Teilen Sie den Beitrag

Der Green Alley Award geht in die 10. Runde

Die Bewerbungsphase für den nächsten Green Alley Award hat bereits begonnen!

Die Landbell Group lädt alle aufstrebenden europäischen Start-ups im Bereich der Kreislaufwirtschaft ein, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Der Preis wird bereits zum 10ten Mal vergeben und die Gewinner erhalten 25.000 Euro.

Hier sind 3 Gründe, warum es sich lohnt, sich zu bewerben:

1) Wissen und Networking:

Start-ups haben die Gelegenheit von erfahrenen Mentoren und Branchenkennern zu lernen. Das Ziel ist es, den Start-ups dabei zu helfen, ihre Geschäftsmodelle und Strategien fit für langfristigen Erfolg zu machen.

2) Sichtbarkeit:

Start-ups erhalten Zugang zu einer einzigartigen Plattform, um ihre innovativen Lösungen einem europäischen Publikum zu präsentieren und zu verbreiten.

3) Finanzierung:

Der Gewinner erhält einen Preis in Höhe von 25.000 Euro. Diese finanzielle Unterstützung kann für ambitionierte Unternehmen den entscheidenden Unterschied machen.

Der Green Alley Award richtet sich an europäische Start-ups im Bereich der Kreislaufwirtschaft, die nicht älter als 5 Jahre sind und Recycling, Abfallvermeidung oder digitale Kreislauflösungen anbieten.

Seit 2014 hat der Award bereits mehr als 1.600 Bewerbungen erhalten, 54 außergewöhnliche Finalist:innen hervorgebraucht und zahlreiche erfolgreiche Gewinner:innen ausgezeichnet. 1,2 Millionen Euro wurden so in Kreislaufwirtschaft investiert.

Bewerben Sie sich hier!