16. April 2024

Teilen Sie den Beitrag

Ab 2025 müssen die Hersteller von Fischerei-Geräten in der EU die erweiterte Herstellerverantwortung erfüllen, die mit der Richtlinie über Einwegkunststoffe (SUP) eingeführt und von den EU-Mitgliedstaaten umgesetzt wurde.

Um Sie dabei zu unterstützen, bieten wir Ihnen ein kostenloses Webinar über Fischerei-Geräte an:

15. Mai um 13:00 Uhr auf Englisch

Während des Webinars werden wir die Anforderungen im Zusammenhang mit der erweiterten Herstellerverantwortung, die sich aus den EU-Richtlinien ergeben, erläutern und einen Überblick über deren Umsetzung in den EU-Ländern geben.

Darüber hinaus werden wir Beispiele für lokale Anforderungen in der Wissensdatenbank der Landbell Group zur Verfolgung von Vorschriften zeigen. Am Ende haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Hier können Sie sich anmelden.

Ähnliche Beiträge